Körper und Seele - 1 System

 Samuel Hahnemann, der Begründer der Homöopathie, sprach zu seiner Zeit von einer "Lebenskraft, die dem Menschen innewohnt" und durch unterschiedlichste Einflüsse aus dem Gleichgewicht gebracht werden kann.

 

Die Balance wiederherzustellen ist der Kern von Heilung.

Ungleichgewicht und Disharmonie zeigen sich oft durch rein körperliche, aber auch über seelische Veränderungen. Das Zusammenspiel von Körper und Seele im Organismus ist hochkomplex.

 

 

Was beeinflusst den Organismus?

 
Der Mensch ist ein System, welches in vielfältigen Beziehungen steht.


  • Lebensweise (Ernährung, Schlaf, Bewegung, Stress, Entspannung…)
  • Wahrnehmung (Ideale, Wertvorstellungen, Glaube, Individualität…)
  • Soziale Umwelt (Partner, Familie, Beruf, Gesellschaft...)
  • Natürliche Umwelt (Wasser, Boden, Luft, Klima, Wetter…)
  • Künstliche Umwelt (Wohnraum, Arbeitsplatz, Technik…)
  • Konstitution (genetische Disposition, Veranlagung, Charakter...)


Dieser ganzheitliche Aspekt spiegelt sich in unserem therapeutischen Ansatz wider. 

Methoden der biologischen Medizin, Alternativmedizin und der Psychotherapie werden hier sinnvoll kombiniert. Ziel ist eine umfassende Betrachtung aller Aspekte des Krankseins und der individuellen Gesundheit.


Unsere ganzheitliche Praxis in Köln!

Homöopathie /

Schüßler Salze

Traumatherapie

Natürliche Hormontherapie

Coaching